Die GBS Furtweg (Träger ist die Finkenau und der SVE) bietet Ihren Kindern in allen Schulferien (außer 2 Wochen im Sommer sowie zwischen Weihnachten und Neujahr) eine attraktive und abwechslungsreiche Ferienbetreuung.

2 Schritte bis zur Ferienbetreuung

1. Sie buchen die gewünschte Anzahl an Ferienwochen für ein ganzes Schuljahr vor Schuljahresbeginn über das Schulbüro. Diese Buchung ist dann für ein Schuljahr verbindlich.

2. Um die Ferienbetreuung für bevorstehende Ferien in Anspruch zu nehmen,  müssen Sie Ihr Kind dazu dringend bis spätestens 4 Wochen vor Ferienbeginn in der GBS anmelden. Dazu gehen Sie auf www.gbsfurtweg.finkenau.de (auch mit Smartphone möglich) und klicken alle Tage an, an denen Ihr Kind betreut werden soll. Jetzt ist Ihr Kind erfolgreich für die Ferienbetreuung in den kommenden Ferien angemeldet. Bei Fragen zu den Ferien können Sie sich an die GBS Leitung wenden (Herr Engel, Tel. 040-31 70 39 12).

 

Normalerweise kommen die Kinder aus der GBS Furtweg (www.finkenau.de/kita/gbs-furtweg/) einmal die Woche ins Eidelstedter Bürgerhaus, um dort im Rahmen des Projekts „Kultur macht Spaß“ kreativ zu werden. Leider können die Kreativwerkstätten momentan wegen Corona nicht stattfinden. Deshalb hat sich das Team vom Eidelstedter Bürgerhaus etwas ausgedacht: Über die Sommerferien veröffentlichen sie nach und nach mehrere Videos, in denen Eva Salzmann zeigt, wie coole Tiere aus Ton getöpfert werden. Eva Salzmann ist Künstlerin und Bühnenmalerin und arbeitet bei der GBS Werkstatt.

Wenn ihr Kinder aus der GBS Furtweg seid und mit Ton arbeiten wollt, könnt ihr Matthias Engel von der GBS Furtweg unter Tel. 040 31703912 kontaktieren. Alternativ könnt ihr stattdessen aber auch Salzteig selbst herstellen. Wie das geht, zeigen wir euch hier: https://www.youtube.com/watch?v=1sPylW3fNjc&feature=youtu.be