Viele unserer Schülerinnen und Schüler nehmen neben den schulinternen Wettbewerben wie dem Lesewettbewerb oder den einzelnen Sportwettkämpfen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auch an verschiedenen externen Wettbewerben teil: So wird geforscht, recherchiert, kreativ gestaltet und viel mehr…

Seit Jahren sind von uns im Bereich der Begabungs- und Begabtenförderung einzelne Kinder ab Jahrgangsstufe 3 an der Mathematik-Olympiade vertreten. Auch am Schachklassiker "Rechtes Alsterufer gegen Linkes Alsterufer"  haben wir bereits mehrmals teilgenommen und Urkunden erhalten. Eine feste Institution sind dann schon die Bundesjugendspiele, die wir regelmäßig im Sommer durchführen.

Auch der Landeswettbewerb der Büchertürme ist beliebt und so lassen einzelne Klassen Buch um Buch regelrechte Büchertürme der gemeinsam gelesenen Bücher wachsen. Durch diesen tollen Wettbewerb, der von der Kinderbuchautorin Ursel Scheffler in Kooperation mit dem Verein Seiteneinsteiger veranstaltet wird, steigern wir die Lesemotivation und Lesekompetenz der Kinder.  

Auch am Malwettbewerb der Alster-Detektive, dieses Jahr unter dem Motto „Komm mit! Ich zeige dir meine Stadt“, nehmen einzelne Klassen teil und gestalten im Kunst- und Sachunterricht tolle Bilder von ihrem Lieblingsplatz in Hamburg. 

Wir freuen uns auch weiterhin auf viele spannende Wettbewerbsprogramme.